0 0 votes
Article Rating
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline Feedbacks
View all comments

Vielleicht hat vdL bereits ein Verfahren am Halse? Unterschlagung, Betrug, Dokumentenvernichtung etc. kann doch im nächsten EU-Parlament alles hochkochen, wenn Rechts gewinnt und Recht anwendet.

“Mehr Anarchie wagen” – Der “anarchische” Bürger will nicht Untertan sein, der von seiner Regierung für zu blöd gehalten wird, selbst entscheiden, was für ihn gut und richtig ist. Der “anarchische” Bürger lässt sich nicht gängeln, schon gar nicht von den ach so hypermoralisch daherkommenden Polit-Darstellern, die stets nur nach Macht streben.
Der Bürger muss störrisch und unbequem sein, den Autoritäten widersprechen – Demokratie statt langweiliger Konsens-Sauce!

“die kleinen Sorgen der Bürger…”

…hat sie doch im Blick; jedenfalls, wenn es um die Probleme kleiner Unpaarhufer und deren natürliche Fressfeinde geht 🙂 Da kümmert sie sich doch einen Wolf!

Und was Korruptionsskandale angeht: Die causa Pfizer wird wohl auch im Sande verlaufen wie einst die McKinsey-Affäre im deutschen BMfV. Immer diese flüchtigen SMS…