Noch ein Newsletter

 

Es gibt Blogger. Und Journalisten. Und Journalisten, die bloggen – so wie ich. Doch die meisten Leser dieses Blogs bekommen wenig von dem mit, was ich journalistisch mache.

Um das zu ändern, gibt es seit einiger Zeit einen eigenen Newsletter, den “Brief”. Er erscheint jeden Monat und kann hier abonniert werden (natürlich kostenlos).

Die neue Ausgabe bringt u.a. einen Kommentar zu Griechenland im Deutschlandfunk, ein Interview für die Schweizer Sonntagszeitung und ein Gespräch über die EU-Krise für piqd.

Wer Lust hat, kann sie hier lesen hier lesen. Viel Vergnügen!

No comments yet.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes