Deutsches Europa

Spätestens seit dem Euro-Griechenland-Gipfel im Juli 2015 ist unser deutsches Europa in aller Munde. Doch ein neues Phänomen ist die deutsche Dominanz nicht. Schon der Soziologe U. Beck hat sie analysiert.

In diesem Blog wandele ich seit Jahren auf Becks Spuren. Dabei stellte sich heraus, dass Deutschland seine führende Stellung keineswegs (wie offiziell behauptet) verschmäht, sondern systematisch ausbaut.

Seit Jahren paktiert Berlin dabei mit Finnland und den Niederlanden sowie (außerhalb der Eurozone) mit Großbritannien. Auch der IWF wird gerne für Machtspielchen genutzt, insbesondere in der Troika.

Die kalte Schulter zeigt die Bundesregierung hingegen Frankreich, Italien und der EU-Kommission. Die Brüsseler Behörde soll in der Finanzpolitik sogar entmachtet werden, weil sie nicht spurt...

Hier nun  die neuesten Beiträge zum Thema deutsches Europa - viel Spass bei der Lektüre!

 

Hoffnung aus Rom (nicht vom Gipfel) 

Der Festakt dauerte nur ein paar Minuten. 27 EU-Chefs haben in Rom ihre Unterschrift unter eine Erklärung gesetzt und behaupten ...
Weiterlesen …

“Die EU gibt es gar nicht”

Paukenschlag vor dem Jubiläumsgipfel in Rom: Der Chef der Liberalen im Europaparlament, G. Verhofstadt, hat die Existenz der EU infrage ...
Weiterlesen …

Gefährliches Chicken game

Wie lange will sich die EU noch von Sultan Erdogan provozieren lassen? Diese Frage beschäftigt viele Europäer, doch sie erhalten ...
Weiterlesen …

Welche Rolle spielte Merkel bei Trump?

Wir wollen nicht kleinlich sein. Bei ihrem ersten Besuch bei US-Präsident Trump hat sich Frau Merkel ordentlich geschlagen. Allerdings wurde ...
Weiterlesen …

EU-Parlament greift Merkel frontal an

Liegt es daran, dass Ober-Aufpasser Schulz nicht mehr da ist? Oder vielleicht am Frust über das deutsche Europa? Jedenfalls hat ...
Weiterlesen …

Berlin will 15 EU-Staaten diskriminieren

Die Debatte um die Kürzung des deutschen Kindergelds für "EU-Ausländer" geht in die entscheidende Phase: Berlin will nicht weniger als ...
Weiterlesen …

Fünf Fragen zur Polen-Krise

Die Polen-Krise schwelt weiter. Warschau sträubt sich nun auch gegen die geplante Erklärung zum 60. Jahrestag der EU-Gründungsverträge Ende März ...
Weiterlesen …

Alles über Tusk – den “deutschen Kandidaten”

Es ist das große Aufregerthema beim EU-Gipfel: Soll Ratspräsident Tusk eine zweite Amtszeit bekommen? Berlin sagt Ja, wie die meisten ...
Weiterlesen …

Von Ventotene nach Versailles

Am 18. Januar 1871 wurde der preußische König Wilhelm I. zum Kaiser des Deutschen Reichs gekrönt - in Versailles. Nun trifft ...
Weiterlesen …

Fünf Szenarien, die Juncker “vergessen” hat

Armer J.-C. Juncker! Seine fünf Szenarien zur Zukunft der EU interessieren kein Sch..n in Berlin. Ob es daran liegt, dass er ...
Weiterlesen …

Powered by WordPress. Designed by WooThemes