Deutsches Europa

Spätestens seit dem Euro-Griechenland-Gipfel im Juli 2015 ist unser deutsches Europa in aller Munde. Doch ein neues Phänomen ist die deutsche Dominanz nicht. Schon der Soziologe U. Beck hat sie analysiert.

In diesem Blog wandele ich seit Jahren auf Becks Spuren. Dabei stellte sich heraus, dass Deutschland seine führende Stellung keineswegs (wie offiziell behauptet) verschmäht, sondern systematisch ausbaut.

Seit Jahren paktiert Berlin dabei mit Finnland und den Niederlanden sowie (außerhalb der Eurozone) mit Großbritannien. Auch der IWF wird gerne für Machtspielchen genutzt, insbesondere in der Troika.

Die kalte Schulter zeigt die Bundesregierung hingegen Frankreich, Italien und der EU-Kommission. Die Brüsseler Behörde soll in der Finanzpolitik sogar entmachtet werden, weil sie nicht spurt...

Hier nun  die neuesten Beiträge zum Thema deutsches Europa - viel Spass bei der Lektüre! Wer nichts verpassen möchte oder sich für das neue E-Book zum Thema interessiert, findet hier mehr.

 

Warum Frankreich (auch) über Merkel abstimmt

Nur zwei französische Präsidentschafts-Kandidaten sollen „Deutschland-kompatibel“ sein, behauptet der regierungsnahe außenpolitische Thinktank DGAP. Doch wie "Frankreich-kompatibel" ist Kanzlerin Merkel? ...
Weiterlesen …

Plötzlich sind wir Bundesstaat der EU

Wenn es um die exorbitanten deutschen Handelsbilanzüberschüsse geht, dann wird Finanzminister Schäuble erfinderisch. Nun hat er sich ein neues "Argument" ...
Weiterlesen …

Märkte gegen Mélenchon 

Bisher kannten wir das nur aus den Ländern der Eurokrise. Doch nun reagieren die Märkte auch auf den Wahlkampf in ...
Weiterlesen …

Wie Schäuble trickst

Griechenland, IWF-Beteiligung und Euro-Reform: Finanzminister Schäuble hat zu allem etwas zu sagen. Doch er sagt immer nur das, was ihm ...
Weiterlesen …

Berlin spricht mit gespaltener Zunge

Der Wahlkampf macht's möglich: Ab sofort spricht Berlin in der Europapolitik mit zwei Zungen. Die Kanzlerin und die CDU-Minister sagen ...
Weiterlesen …

Fake News aus der Eurogruppe

Durchbruch! Einigung! Zielgerade! Die Meldungen vom Treffen der Eurogruppe auf Malta klingen gut. Doch es handelt sich um Fake News ...
Weiterlesen …

Die Neuvermessung der EU

Wie verändert der Brexit die EU? Geografisch scheint die Sache klar: Der Mittelpunkt der Union verlagert sich gen Osten - ...
Weiterlesen …

Aufwind für Plan B

Kommt nach dem Brexit der Frexit? Diese Frage stellen sich viele in Brüssel. Sie fürchten einen Wahlsieg von FN-Führerin Le ...
Weiterlesen …

“Brexit ist unverantwortlich” – really?

Bisher hat Berlin den Brexit als bedauerlichen Betriebsunfall abgetan. Doch nun findet Außenminister - pardon: Bundespräsident - Steinmeier neue, scharfe ...
Weiterlesen …

Hoffnung aus Rom

Der Festakt dauerte nur ein paar Minuten. 27 EU-Chefs haben in Rom ihre Unterschrift unter eine Erklärung gesetzt und behaupten ...
Weiterlesen …

Powered by WordPress. Designed by WooThemes