Nutzen Sie unseren Newsletter?

Seit September kommt an dieser Stelle jeden Morgen die “WATCHLIST EUROPA”. Darin analysieren wir die wichtigsten europapolitischen Ereignisse des Tages – ohne den üblichen Spin von Merkel & Co.

Unser Newsletter wird auch nicht von Konzernen gesponsert – wie andere, kommerzielle Angebote. Zudem ist er unabhängig von großen Verlagshäusern und ihren wirtschaftspolitischen Interessen.

Bisher ist das Feedback sehr gut – die Zahl der Abonnenten steigt, einzelne Beiträge werden von anderen Portalen wie “Neopresse” oder den “Nachdenkseiten” übernommen. Vielen Dank dafür!

Dennoch würden wir gerne genauer wissen, ob  Sie den Newsletter tatsächlich nutzen – und wie sehr sie an ihm hängen. Schließlich ist das Ganze ja auch mit Arbeit verbunden.

Bitte nehmen Sie daher an unserer Umfrage teil. Und zwar auch dann, wenn Sie den Newsletter nicht lesen. Ihre Meinung ist wichtig für die weitere Planung, 2018 steht nämlich ein Relaunch ins Haus…

MerkenMerken

2 Responses to Nutzen Sie unseren Newsletter?

  1. luciérnaga rebelde 20. November 2017 at 17:33 #

    Lieber ebo, mir ist die Newsletter viel lieber als drei-vier Posts pro Tag die mir die Mailbox füllen! Vielen Dank für die Umfrage und für die Arbeit die Sie leisten um uns ein bisschen auf dem Laufenden zu halten!

  2. hpeltonen 21. November 2017 at 22:46 #

    ich halte EU-Nachrichten für äußerst wichtig. Newsletter ist mir sehr recht.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes