Warum Frankreich an der EU verzweifelt

Juchhu, wir profitieren von der Krise in Frankreich! Je stärker Le Pen wird, desto mehr kassiert Schäuble! Das meldet SPON. Warum Frankreich an der EU (und an Deutschland) verzweifelt, erfährt der Leser nicht.

Klar, für SPON und die meisten deutschen Medien gibt es ja auch nur E. Macron, den parteilosen sozialliberalen Kandidaten, der sich regelmäßig bei Kanzlerin Merkel seine “credits” holt.

Le Pen hingegen ist “pfui”, genau wie die Linken Mélenchon oder Hamon. Dass sich alle drei gegen das “deutsche Europa” und die deutschen Regeln für den Euro auflehnen, schreibt kaum jemand.

Dabei gibt es dazu – unabhängig von der Wahlkampagne – mittlerweile umfangreiche Literatur bei unserem wichtigsten Partner und Nachbarn. Man muss nur sie nur zur Kenntnis nehmen (wollen).

Ich bin kürzlich auf Coralie Delaume gestoßen – eine junge Bloggerin und Essayistin, die schon 2014 die “zerstrittenen Staaten von Europa” beschrieben hat. Das war noch vor der Flüchtlingskrise…

Nun hat sie ihre Kritik zugespitzt – in einem Buch mit dem Titel “La Fin de l’Union Européenne” (Das Ende der EU). Die wichtigsten Argumente hat sie in einem Interview mit dem “Figaro” reümiert, Zitat:

Morte de son inaptitude à régler les crises autrement que par de brutaux oukases ou par des simulacres de négociations au terme desquels les pays les plus forts finissent par imposer leurs vues, et où l’unique option qui s’offre aux plus fragiles est celle d’une humiliante reddition. Morte de l’échec spectaculaire de son modèle économique – échec conjoint du marché unique et de l’euro. Morte, enfin, de son illégitimité démocratique et de ses traités qui ont remplacé la souveraineté populaire par une technostructure sans vision.

Brutale (deutsche) Krisen-Diktate, simulierte Gipfel-Verhandlungen, das Recht des Stärkeren, Scheitern des Wirtschaftsmodells, Scheitern des Euro, fehlende demokratische Legitimation…

…es sind die üblichen Kritikpunkte, aber sie kommen eben nicht vom Front National oder von Donald Trump, sondern aus dem bürgerlichen Lager in Frankreich. Lesen!

Siehe auch “Das Ende der EU…”

 

Auch interessant: