Merkel-Club feiert Orban-Sieg

Alle Proteste aus dem Europaparlament haben nichts genutzt: Ungarn rückt noch weiter nach rechts, der Populist Orban gewinnt die Parlamentswahl. Und was sagt Kanzlerin Merkels konservative EVP?

Sie jubelt. Zitat aus der Presseerklärung von EVP-Präsident Daul:

“I warmly congratulate Viktor Orban and FIDESZ for today’s impressive electoral victory. The people of Hungary have renewed their confidence in PM Orban and his government because he has always spoken the truth to them and because he implemented courageous reforms, which put the country’s economy back on track.”  – “I am convinced that today’s electoral victory by FIDESZ will also be repeated in the European elections.”
Dabei hat sich Orban wiederholt über EU-Grundwerte und die ungarische Verfassung hinweggesetzt. Das Europaparlament wollte deshalb sogar das Stimmrecht Ungarns im Rat aussetzen.
Unglaublich, dass die EVP nun auch noch auf eine “Wiederholung” in der Europawahl setzt. Ich bin mal gespannt, was Merkels Spitzenkandidat Juncker dazu sagt… – Mehr hier (zur Europawahl) und hier (Warum die Rechten gewinnen)

 

Auch interessant (sponsored):