“Are we better off?” – No, but it’s not our fault!

Interessante Initiative der EU-Kommission: Heute stellte sie sich im Twitter-Chat den Fragen des interessierten Publikums zur Eurokrise. Doch am Ende hieß es: Sorry, wir können nichts dafür!

Hier der Aufschlag der Brüsseler Behörde:

Man darf gespannt sein, was dabei raus kommt. Ich habe gleich mal eine Frage zur Arbeitslosigkeit in Spanien gestellt, die den höchsten Wert seit dem Ende der Franco-Diktatur erreicht hat…

Und hier nun die Antwort:

Und dann kam noch das:

Und das:

Wenn ich es richtig verstehe, ist die EU also nicht zuständig für die Rekord-Arbeitslosigkeit in Spanien. Und Brüssel hat auch nichts damit zu tun, wenn die von der EU verschriebenen Reformen scheitern.

Das Thema des Chats war übrigens: “Are we better off?”

 

 

,

Comments are closed.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes