In eigener Sache

Die Herbstferien in Belgien sind beendet, die EU fährt langsam wieder hoch. Ab Montag kommt auch unser Newsletter wieder.

Allerdings wird die “Watchlist EUropa” etwas später veröffentlicht als gewohnt (ca. 10 Uhr). Denn wir wollen versuchen, einen Ausblick auf die kommende Woche zu geben – und dabei auch aktuelle Termine berücksichtigen, die teilweise erst am Montag eintrudeln.

Die neue Vorschau soll die gewohnte Wochenchronik ergänzen, die wir in der Regel samstags verschicken (die letzte Rückschau steht hier). Wenn sich der Ausblick bewährt, werden wir ihn auch als Newsletter anbieten, genau wie die Chronik (kostenloses Abo hier).

Von Dienstag bis Freitag kommt dann wieder die “Watchlist EUropa” zur gewohnten Zeit, also spätestens um 07 Uhr.

Beste Grüße aus Brüssel

Ihr/Eurer @lostineu