EU-Links der Woche 12-18

Die EU geht auf Konfrontationskurs mit Russland, der “Aufbruch für Europa” wird vertagt, Juncker droht wg. Selmayr mit Rücktritt: Das waren die wichtigsten Themen der vergangenen Woche in Brüssel.

Hier die passenden Links. Texte von mir (ebo) sind mit einem Sternchen* gekennzeichnet.

 

Meistgeklickt

Die Salisbury Tales – was verschweigen Medien und Politik im Falle des vergifteten russischen Doppelagenten? – Nachdenkseiten

Hilfsgelder der Europäischen Union: Abschottung geht vor Entwicklung – taz*

“Was Erdogan macht, hat nichts mit Selbstverteidigung zu tun” – SPON-Interview mit J. Asselborn (Luxemburg)

NATO in Not! Das Kriegsbündnis hat sein Pulver verballert. Nun werden dringend neue Anschuldigungen gesucht. – Rubikon

Mehr Abbruch als Aufbruch in Europa – Cicero online, Analyse zum deutsch-französischen Verhältnis*

 

Offiziell

Schlussfolgerungen des Europäischen Rates, 22. März 2018 (EU-Gipfelbeschlüsse) – European Council

Leitlinien zum Rahmen für die künftigen Beziehungen der EU zum Vereinigten Königreich, 23. März 2018 – European Council

 

Empfohlen 

Merkel hat es immer geschafft, Euphorie in tote Materie zu verwandeln – Die Welt

Sozialmissbrauch durch Osteuropäer? Ein Blick auf die Kehrseite – piqd (verweist auf kostenpflichtigen Artikel)

Juncker droht in Selmayr-Debatte mit Rücktritt – SPON

 

Siehe auch “Die 50 besten Links zu EU-Themen”

 
Auch interessant (sponsored):