2 Comments

  1. Holly01
    11. September 2022 @ 07:45

    Noch eine Not-OP:
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/lauterbach-dak-warnt-vor-beitragssatz-tsunami-im-naechsten-jahr/
    Nur falls sich jemand fragt was Kalle L. macht, wenn er nicht mit Corona herumnervt.
    Der macht das wie ein Magier:
    Mit dem Gequatsche lenkt der von den wichtigen Sachen ab.
    Zitat:
    “ So zahlt der Staat den Kassen alleine 10 Milliarden Euro zu wenig von dem zurück, was Bezieher von Hartz IV die Kassen im Jahr kosten, wie der Dachverband der Kassen mitgeteilt hat. “

    Ich finde es ok, wenn Alle Menschen in Deutschland „krankenversicher2t sind, auch Migranten oder Flüchtlinge.
    Aber liebe Politik, dann muss das auch finanziert sein.
    Ihr wälzt Alles nur auf die abhängig Beschäftigten und Rentner ab.
    Hebt doch mal die Beitragsbemessungsgrenze auf und macht Beamte abgabepflichtig.

    Oder hebt zumindest auf, das NUR der Bundestag seine Diäten an die Inflation angepasst bekommt.
    Wir sind doch eine Solidargemeinschaft, dann wollen wir auch zusammen untergehen oder?

    Reply

  2. KK
    11. September 2022 @ 01:12

    Wenn Baerbock die Ukraine offensichtlich so viel mehr am Herzen liegt als ihre deutschen Wähler: Kann sie nicht einfach in Kiew bleiben? Bitte!!!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.