Neues vom Wirtschaftskrieg (156): “Deutschland braucht die Kriegswirtschaft”

Wenige Wochen vor dem EU-Einfuhrverbot für Diesel aus Russland füllen Händler die Lager mit dem Kraftstoff aus dem Land. Brüssel prüft verschiedene rechtliche Optionen, um russische Vermögen zu konfizieren. Und der ehemalige Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz Wolfgang Ischinger fordert die “Kriegswirtschaft” für Deutschland. Mehr zum Wirtschaftskrieg hier (Live-Blog)