Neues vom Wirtschaftskrieg (155): Dax-Konzerne melden Rekordgewinne

Europa könnte Drittländer für den durch die antirussischen Sanktionen verursachten Schaden entschädigen. Die Inflation in der Eurozone hat im Oktober abermals einen Rekordwert erreicht. Und trotz steigender Energiekosten und einer Rekordinflation laufen die Geschäfte der 40 deutschen Börsenschwergewichte auf Hochtouren – sie sind Kriegsgewinner. Mehr zum Wirtschaftskrieg hier (Live-Blog)