Moskau warnt Kiew vor Pleite

Das Thema wurde beim EU-Gipfel in Riga sorgsam ausgespart. Kanzlerin Merkel befasste sich lieber mit dem “Schuldensünder” Tsipras als mit dem Pleitekandidaten Ukraine.

Dennoch eskaliert nun auch das Schuldendrama im Osten. Russlands Premier Medwedjew warnte vor der drohenden Pleite in Kiew; Moskau werde darauf hart reagieren. Zitat von Reuters:

“We would adopt as tough a position as possible in this case and defend our national interests,” Medvedev told the Vesti on Saturday program on state TV channel Rossiya.

Der Hintergrund: Die Ukraine hat ein Gesetz erlassen, das es ihr erlauben soll, nur bestimmte Schulden nicht mehr zu bedienen. Offenbar denkt Kiew vor allem an die russischen…

…und die westlichen Gläubiger schauen ungerührt zu! Vielleicht sollte sich Griechenland daran mal ein Bespiel nehmen? – Mehr zur Schuldenkrise in der Ukraine hier

Moskau warnt Kiew vor Pleite 2