Die besten EU-Podcasts aus Brüssel

Europapolitik ist kompliziert und langweilig, heißt es oft. Dabei kann sie so spannend sein – und gut erzählt werden. Das zeigen die Podcasts, die sich auf EU-Themen spezialisiert haben. Wir haben die besten ausgesucht.

  • punktEU https://www1.wdr.de/radio/cosmo/magazin/specials/punkteu-100.html Der beste deutschsprachige Podcast, von den WDR-Kollegen aus dem ARD-Studio Brüssel. Mein persönlicher Favorit. Jeden Freitag neu – mit dem jeweils spannendsten Thema der Woche.
  • Bulle Media https://soundcloud.com/user-714071487 Ein französischsprachiger Podcast – mit einem etwas anderen, eben französischen, Blick auf die Europapolitik. Vor allem für Fans (oder Gegner) von Emmanuel Macron zu empfehlen 🙂
  • EU Confidential https://www.politico.eu/podcast/ Der Podcast von “Politico”, mit einem angelsächsischen “Angle”, also viel Brexit, viel Finanzthemen, auch Digitales. Allerdings nicht ganz so “confidential”, wie der Titel verspricht.
  • Social Europe https://www.socialeurope.eu/podcast Wer sich für das soziale Europa, Gewerkschaftsthemen und alternative Wirtschaftspolitik interessiert, ist hier goldrichtig.
  • EU Scream https://euscream.com Ein “progressiver”, englischsprachiger Podcast. Für mich neu, habe mir noch kein Urteil gebildet.

Kennen Sie weitere gute Podcasts, machen oder planen Sie selbst einen? Wir freuen uns über alle sachdienlichen Hinweise…

Siehe auch “Die 50 besten Links zu EU-Themen”