Brüssel warnt neue Regierung in Athen

Offiziell ist Griechenland seit dem Ende des dritten Bailouts ein freies Land. Das heißt aber noch lange nicht, dass die neue konservative Regierung frei schalten und walten kann. Brüssel warnt schon wieder vor einem Bruch der Auflagen. Die neue Regierung wäre gut beraten, sich an die “Absprachen” zu halten, sagte Währungskommissar Moscovici (ein Ex-Sozialist) bei … Brüssel warnt neue Regierung in Athen weiterlesen