09.10.15 EU startet Umsiedlung

Flüchtlingskrise: Die EU beginnt ihre umstrittene Umsiedlung – zunächst mit 14 Flüchtlingen. Die Männer und fünf Frauen aus Eritrea stiegen in Rom in ein Flugzeug Richtung Schweden, wo sie ihr neues Leben beginnen sollen. Italiens Innenminister Angelino Alfano sprach am Flughafen Ciampino von einem “Tag des Siegs für diejenigen, die an die EU glauben” (AFP)

Syrienkrise, Ukraine: Nato verdoppelt neue Eingreiftruppe und betont, sie könne gleichzeitig im Osten und im Süden tätig werden – EUObserver Ein Symbol, mehr nicht”, meint SPON

Eurokrise: Eurogruppe will Schuldendienst in Griechenland auf 15 Prozent des BIP begrenzen, doch dies dürfte dem IWF nicht reichen – Reuters

Syrienkrise: USA geben Unterstützung für “moderate” Opposition auf und setzen auf kurdische Kämpfer – das dürfte der Türkei gar nicht gefallen – Politico

Ukrainekrise: Juncker deutet Wiederannäherung zu Russland an: “We can’t let our relationship with Russia be dictated by Washington.” – Euractiv