Tag Archives | USA

Vor der Klippe

Im US-amerikanischen Haushaltsstreit zeichnet sich keine oder bestenfalls eine kleine Lösung ab. Mit einem umfassenden Deal zwischen Demokraten und Republikanern rechnet kurz vor Ablauf der Frist am 31.12. kaum noch jemand. Doch mit einer Mini-Reform in letzter Sekunde könnte immerhin der Sprung über die fiskalische “Klippe” herausgeschoben werden.

Weiterlesen

Rating-Willkür geht weiter

Es klingt wie eine gute Nachricht: Die EU beschließt strengere Regeln für Ratingagenturen, meldet die FTD. Tatsächlich müssen sich Moody’s, S&P und Fitch künftig an ein paar Spielregeln zur Veröffentlichung ihrer Bonitäts-Urteile halten, bei groben Fehlbewertungen sollen sie sogar haften.

Weiterlesen

Jeden Knochen fressen

Nach der US-Wahl ist es in Deutschland Mode geworden, die amerikanische Medien für ihre Kurzatmigkeit und ihren Mangel an Realitätsbezug zu rügen. Plötzlich ist sogar dem SPON-Vorzeigeblogger S. Lobo alles irgendwie zu schnell und meinungslastig. Vielleicht sollte Herr L. sich auch mal unsere führenden Medien vornehmen. Die haben nämlich alle immer genau dieselben Fakten und […]

Weiterlesen

Erdogans mächtiger Arm

Ein EU-Beitritt der Türkei ist unwahrscheinlicher denn je. Das liegt nicht nur an den Vorbehalten Deutschlands und Frankreichs, sondern auch an der machtbewussten Politik von Premier Erdogan. Er will einen eigenen Währungsraum aufbauen, um dem Euro Konkurrenz zu machen, wie das “WSJ” berichtet. Zudem trumpft er auch in Deutschland auf. Zuletzt eröffnete Erdogan eine neue […]

Weiterlesen

Europa verschwindet

Die Wahl in den USA wird von wirtschafts- und sozialpolitischen Themen beherrscht. Außenpolitik spielt diesmal keine große Rolle, Europa kommt so gut wie gar nicht vor. Das dürfte sich auch nach der Entscheidung zwischen Obama und Romney nicht ändern. Abgesehen von der Eurokrise ist die EU aus US-Sicht kaum noch der Rede wert. Daran trägt […]

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes