Tag Archives | Schäuble

Bewusste Irreführung

Nun wird Zypern also doch „gerettet“. Die Eurogruppe hat beschlossen, den Weg für milliardenschwere Finanzspritzen freizumachen. Und wie der Zufall es so will, räumt die Bundesregierung plötzlich ein, dass sie keine Beweise für die Geldwäsche russischer Oligarchen auf der Mittelmeerinsel hat. Wie bitte?

Weiterlesen

Berlin wäscht Zypern rein

An den Geldwäsche-Vorwürfen gegen Zypern ist nichts dran. Jedenfalls lassen sie sich nicht beweisen.  Dies hat nun auch die Bundesregierung eingeräumt – rechtzeitig vor einem Sondertreffen der Eurogruppe.

Weiterlesen

Fitch straft, Schäuble höhnt

Es hat länger gedauert als erwartet, aber nun werden die Italiener doch noch für ihre Wahl bestraft. Die US-Ratingagentur Fitch stufte die Bonität des Landes herab – sie liegt nur noch drei Stufen über Ramschniveau.

Weiterlesen

Rette sich, wer kann!

Kein Beschluss zu Zypern, kein Wort zu den verfehlten Sparzielen, keine Initiative für Wachstum: Die Euro-“Retter” geben mal wieder ein miserables Bild ab. Nun hadert auch noch die EZB mit ihrer Rolle – angeblich will sie aus der Troika austreten. Es wäre eine Flucht aus der Verantwortung.

Weiterlesen

Bonus am Pranger

Im jahrelangen Streit um überhöhte Boni für Banker verliert das Europaparlament die Geduld. Wenn die EU-Länder nicht endlich den Weg für eine „Deckelung“ der Boni frei machen, werde man die Bremser an den Pranger stellen, droht die SPD. Wieder einmal blockiert London, und Berlin hilft mit.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes