Tag Archives | Italien

Die wahren Risiken (II)

Wird Italien zum Risiko für die Eurozone? Das behaupten die deutschen Scharfmacher heute ebenso vehement, wie sie gestern Frankreich verschrieen haben. Doch beide Warnungen sind übertrieben. Die wahren Risiken für den Euro liegen ganz woanders, zum Beispiel in den USA – und in Deutschland.

Weiterlesen

Deutsche Scharfmacher

SPD-Kanzerkandidat Steinbrück hat Italien brüskiert. Sein „Klartext“ über die „Clowns“ sorgte für einen diplomatischen Eklat. Doch Steinbrück ist kein Einzelfall. Einige deutsche Politiker und Ökonomen scheinen es darauf anzulegen, Italien und die Märkte zu provozieren. Wie nach der Frankreich-Wahl gießen sie Öl ins Feuer.

Weiterlesen

Westerwelle brüskiert Rom und Brüssel

Er hat als erster geschossen, und wieder mal aus der Hüfte. Außenminister Westerwelle fordert nach der Wahl in Italien ein entschiedenes „Weiter so“. Zitat aus seiner Presseerklärung:

Weiterlesen

Die gestohlene Wahl

Nach der Wahl in Rom zeichnet sich ein Patt ab. Der Linksliberale Bersani gewinnt im Abgeordnetenhaus, der Rechtspopulist Berlusconi im Senat. Amtsinhaber Monti kommt trotz massiver Unterstützung aus Berlin nur knapp über 10 Prozent. Nun klagen alle über die „chaotischen“ Italiener – dabei hatten die keine echte Wahl.

Weiterlesen

„Basta to austerity“

Vergesst die deutschen Medien, lest die britische „FT“. Dies möchte man nach dem ungewissen Wahlausgang in Italien rufen. Denn das Hausblatt der Londoner City spricht aus, was man in Berlin verschweigt, Zitat: 

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes