Tag Archives | Italien

Die Eliten zittern

Die Rückkehr Berlusconis in die italienische Innenpolitik schreckt die EU-Politiker auf. Ob Außenminister Westerwelle, Kanzlerin Merkel oder Währungskommissar Rehn – alle warnen vor einer Abkehr vom Sparkurs. Die Politik des Technokraten Monti sei alternativlos, heißt es unisono. In Wahrheit haben die EU-Granden Angst vor einem Verlust der Macht: der Konsens der konservativen Eliten bröckelt. In […]

Weiterlesen

“Italien hat keine Wahl”

In Sonntagsreden preist die EU gern den Wert der Demokratie. Doch in Italien hält sie davon offenbar gar nichts. Gleich drei EU-Granden – Kommissionschef Barroso, ESM-Chef Regling und EZB-Mitglied Asmussen – warnten die Italiener davor, den Sparkurs abzuwählen. Auf den nicht gewählten Regierungschef Monti dürfe nichts anderes als ein “Full Monti” folgen, so ihre Botschaft.

Weiterlesen

Dolchstoß und andere Legenden

Erst wirbt er für Griechenland, dann macht er es runter Downgrading für Italien, Daumen nach unten für Griechenland: heute kommt es mal wieder ganz dick in der Eurokrise. Man sollte die schlechten Nachrichten aber mit Vorsicht genießen: Sowohl das miese Rating von Moody’s als auch der Ärger über Griechenland sind interessengeleitet. Die US-Experten aus New […]

Weiterlesen

Warum Italien?

Nach Spanien nehmen die Märkte nun auch Italien ins Visier.Bei einer Anleiheauktion musste Rom heute so hohe Zinsen zahlen wie seit Dezember nicht mehr. W. Münchau und viele andere Wirtschaftsexperten sehen das Land schon am Abgrund. Doch warum eigentlich? Was hat sich in Rom geändert, das diesen plötzlichen Pessimismus rechtfertigt? Sind es nicht vielmehr die […]

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes