Tag Archives | Giegold

„Eine gefährliche Idee“

Genug der guten Nachrede. Kaum dass Finanzminister Schäuble seine letzte EU-Sitzung in Luxemburg verlassen hatte, lockerten sich die Zungen. Nun ist von „gefährlichen Ideen“ und „vergifteten Geschenken“ die Rede.

Weiterlesen

Warten auf Jamaika (oder Godot)

Erst hieß es Warten auf Deutschland, nun heißt es Warten auf Jamaika. In Brüssel hat das deutsche Establishment die schwarz-gelb-grüne Insel sogar schon zum Traumziel erklärt. Das muss wohl ein Irrtum sein?

Weiterlesen

Das erste Brexit-Opfer

Die neue Finanzsteuer, die zehn EU-Länder planen, ist in der Dauerablage gelandet. Schuld soll  Frankreichs Präsident Macron sein, SPON nennt ihn „Muster-Europäer A.D.“. Doch das ist nur die halbe Wahrheit.

Weiterlesen
Draghi, Euro

Die Regeln taugen nichts

Selten waren sich deutsche Europapolitiker so einig: Es sei ein Skandal, dass die EU zuschaut, wie Italien seine Banken mit dem Geld der (italienischen) Steuerzahler rettet. Damit würden EU-Regeln gebeugt. Na und?

Weiterlesen

Das Schweigekartell hält dicht

Vor einem Jahr hat das Europaparlament einen Untersuchungsausschuss zum Steuerflucht-Skandal um die „Panama Papers“ eingesetzt. Die Zwischenbilanz fällt ernüchternd aus – die EU-Staaten spielen nicht mit.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes