Tag Archives | Fiskalpakt

monte-paschi-siena-renzi-affare

Italien schert aus

Griechenland war gestern, nun gilt Italien als neues Sorgenkind der Eurogruppe. Dabei schlagen sich die Italiener gar nicht so schlecht. Nun mucken sie auch noch auf – gegen den deutschen Fiskalpakt.

Weiterlesen

Nachruf auf die Bankenunion (II)

Bekommt Europa doch noch eine Bankenunion? Kurz vor dem EU-Gipfel zeichnet sich eine Einigung nach deutschen Vorgaben ab. Doch die “Union” kommt erst in 10 Jahren. Zudem werden wohl neue Verträge fällig – was als Rezept gegen die Krise gedacht war, schafft neue unkalkulierbare Risiken.

Weiterlesen

Warum der Sparkurs verlogen ist

Trotz des Sparkurses ist die Schuldenlast in der Eurozone auf einen neuen Rekord gestiegen. Ende 2012 lag sie bei über 90 Prozent des BIP, meldet die “Welt”. Auch beim angeblichen Sparmeister Deutschland wächst der Schuldenberg. Es ist nicht das einzige Paradox der Austeritätspolitik.

Weiterlesen

Soziales Europa adé

Die EU-Kommission sorgt sich um die soziale Schieflage der Wirtschafts- und Finanzpolitik. Sozialkommissar Andor hat nun Vorschläge zur “sozialen Dimension” der Währungsunion gemacht. Doch sie sind das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt wurden.

Weiterlesen

“Nur Deutschland profitiert”

Die Mehrheit der Europäer hält den Sparkurs der “Euroretter” für gescheitert. Dies geht aus einer neuen Gallup-Umfrage hervor. Die Austeritätspolitik schade dem Süden und nütze vor allem Deutschland, glauben viele EU-Bürger. Doch Besserung ist nicht in Sicht.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes