Tag Archives | Dijsselbloem

Dijsselbloem wird Defizitsünder

Furioser Start für den neuen Eurogruppen-Chef: J. Dijsselbloem hat den niederländischen Finanzkonzern SNS Reaal verstaatlicht. Nach Angaben der FAZ legte er dafür die erkleckliche Summe von 3,7 Mrd. Euro hin – auf Kosten der Steuerzahler.

Weiterlesen

Lost in EUrozone

Spanien hat sein Missfallen über die Kür des neuen Eurogruppen-Chefs Dijsselbloem bekundet. Er sei mit dem Auswahlverfahren nicht einverstanden, sagte Finanzminister De Guindos, der dem Niederländer seine Stimme verweigerte.

Weiterlesen

Weidmann warnt vor Währungskrieg

Die aggressive Geldpolitik der Bank of Japan macht den Europäern zunehmend Sorgen. Sogar Bundesbank-Chef Weidmann warnt vor einem “Währungskrieg” und einer “Politisierung der Geldpolitik”.

Weiterlesen

Die nächste Schlacht

Wie geht es weiter mit dem Euro? Der scheidende Eurogruppenchef Juncker warnt vor einer massiven Überbewertung gegenüber Dollar und Yen. Die Bundesregierung widerspricht – und der deutsche Kandidat für die Juncker-Nachfolge, der Niederländer Dijsselbloem, schweigt. Der Euro geht führungs- und orientierungslos in die nächste Schlacht.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes