Tag Archives | Dijsselbloem

Wir können auch anders

Die Eurogruppe hat ihren umstrittenen Zypern-Beschluss korrigiert. Plötzlich soll nun doch ein Freibetrag für Sparer möglich sein; Gruppenchef Dijsselbloem empfahl 100.000 Euro. Offenbar hat der Widerstand der Zyprioten gegen das Diktat aus Berlin und Brüssel gewirkt – endlich!

Weiterlesen

Rette sich, wer kann!

Kein Beschluss zu Zypern, kein Wort zu den verfehlten Sparzielen, keine Initiative für Wachstum: Die Euro-“Retter” geben mal wieder ein miserables Bild ab. Nun hadert auch noch die EZB mit ihrer Rolle – angeblich will sie aus der Troika austreten. Es wäre eine Flucht aus der Verantwortung.

Weiterlesen

Kündigt Dijsselbloem die Wende an?

Der Austeritätskurs ist gescheitert, womöglich kommt es schon bald zu einem Kurswechsel in Richtung Wachstum. Damit rechnet jedenfalls das niederländische Blatt “De Volkskrant”. 

Weiterlesen

Niederlande reißen Defizitlatte zweimal

Dass der neue Eurogruppenchef Dijsselbloem zum “Defizitsünder” wird, war abzusehen. Dass die Niederlande aber gleich zweimal die Drei-Prozent-Grenze bei der Neuverschuldung brechen, ist überraschend.

Weiterlesen

Die wichtigen Deals sind woanders

Während der EU-Gipfel in Brüssel verschoben wird, weil man um ein Zwanzigstel von einem Hundertstel des europäischen BIP ringt, werden die wichtigen Deals ganz woanders eingefädelt: in Frankfurt und Den Haag.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes