Tag Archives | Bankenkrise

Foto: Picjumbo / Viktor Hanacek

2017 – die andere Agenda

Das neue Jahr hat kaum begonnen, da wird es schon zum “Schicksalsjahr” für Europa erklärt. Bei den Wahlen in NL, FR und DE könnte die EU scheitern, fürchten die Auguren. Sie vergessen, was wirklich ansteht.

Weiterlesen

“Rezept für neue Eurokrise”

Zum Jahresende hier nun – wie versprochen – der meistgelesene Post aus 2016. Es geht um die neuen Bail-in-Regeln, die eine Banken- oder Eurokrise verhindern sollen – eigentlich. In Wahrheit haben sie aber für massive Turbulenzen an den Finanzmärkten gesorgt, Bankaktien sackten reihenweise ab. Und in Italien haben sie sich als untauglich erwiesen.

Weiterlesen

Best of 2016

Im letzten Jahr hieß es nicht nur “Lost in EUrope”, sondern auch “Europe lost”. In Großbritannien verlor die EU die Mehrheit, in Österreich und Italien stand es kurz auf knapp. Ein Jahresrückblick in 10 Posts.

Weiterlesen
Abbrucharbeiten im Brüsseler Europaviertel

Blick zurück im Zorn

2016 war kein gutes Jahr für Europa. Und zwar nicht nur, weil vieles schief ging – vom Brexit bis zum CETA- und TTIP-Chaos. Sondern vor allem, weil die EU aus ihren Fehlern nichts gelernt hat.

Weiterlesen

Bankenkrise: Der Ernstfall ist da

Nun ist es offiziell: Die Rekapitalisierung der Monte dei Paschi-Bank in Italien ist gescheitert, der Staat muss einspringen. Wieder einmal zeigt sich, dass die (von Deutschland durchgeboxten) EU-Regeln nichts taugen.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes

http://mpn-analytics.mokonocdn.com/tracking/000/002/572.js Web Statistics //static.getclicky.com/js

Clicky