Merkel verliert – vielleicht


Flexibilisierung, QE, Syriza: So benennen Fachleute die Pleiten der Kanzlerin. Es geht um die Lockerung des Stabilitätspaktes, das Anleiheprogramm der EZB und den Wahlsieg der Linken in Athen.

Merkel verliert in Reihe – und W. Münchau macht sie gleich noch für die Niederlagen verantwortlich. Doch so einfach ist es denn doch nicht.

Weiterlesen auf “Members only” – u.a. zur Frage, ob Griechenland nur ein Nebenkriegsschauplatz ist…

 

, , , , ,

One Response to Merkel verliert – vielleicht

  1. cashca 27. Januar 2015 at 13:46 #

    Was ist lst mit Merkel?
    Was soll denn schon los sein. Wer sich auf einem Weg in den Niedergang begeben hat, der wird dort landen. Die ganze Berliner Seilschaft hat sich auf einen Iirweg begebn, jetzt kommen sie dort an. Das hätten sie wissen müssen. Sie habne Entscheidungen getroffen., was den ganzen Finaz und auch wirtschaftlichen bereich angeht, die waren schlicht und einfach entweder absolut dämlich, oder dreiste Absicht, zum Wohle der Finanzhaie und Zocker aller Arten.

    Sie haben das arbeitende Volk, das produktive Kapital, den produktiven Teil der Gesellschaft, die das erwirtschaften, was andere verzocken, rücksichstlos hinten angestellt. Die einen schuften wie die Irren, die anderen kassieren, ohne einen Finger dafür krumm zu machen, ausser zu wetten, zu spekulieren, zu zocken.
    Geht eine Wette schief, haften die produktiv arbeitenden Menschen, Steuerzahler für die armen Milionäre, bei denen mal wieder ein Schuss daneben ging,

    Sorry, so dumm kann selbst der dümmste Bürger nicht sein, das er das nicht merkt und wütend wird.
    Und. sorry, so dum kann auch kein Politiker sein, das er das nicht begreifen kann.
    Also, was ist es dann? Knallhartes Kalkül, Gleichgültigkeit, eiskalte Berechnung, dem eigentlichen Ziel damit näherzukommen.
    Solche Poitiker , werden irgendwann das bekommen, was sie verdienen, bevor sie die Menschen ruinieren und weiter verarschen können. Ich hoffe es, dass es so kommt.

    Diese EU, diese Berliner Regierung mit MERKEL , steht vor der entscheidenden Phase.
    Ein weiter “WEITER SO ” wird es nicht geben können.
    Sie haben das letzte Pulver verschossen.
    Die “Dicke Bertha ” volle Kraft vorraus, wurde beschlossen und losgeschickt.
    Die hat schon mal jemand , losgetreten, doch die Erwartung , die Rettung . der Sieg trat nicht ein.
    Je schneller einige Gestalten weg sind, auch Merkel , um so besser.
    Sie stehen vor dem Ende.
    Aufhalten könnte das nur noch ein anderes Ereignis, ausgerufen und inszeniert von den USA, freiwillige Beteiligung der BRD Merkel und der EU, der alles rettende KRIEG.
    Wie gesagt ..KÖNNTE….in der Not frißt der Teufel die Fliegen.
    Ob sie dazu noch kommen, das weiß keiner. Aber wollen täten sie schon!!!

Powered by WordPress. Designed by WooThemes