Archive | Politische Ökonomie

“Euroretter” auf Crashkurs

Wird Griechenland das dritte „Rettungsprogramm“ überleben? Diese Frage stellte sich schon im Sommer 2015, als Finanzminister Schäuble der griechischen Linksregierung seine Bedingungen diktierte.

Weiterlesen

Die 500-Euro-Frage

Der Gouverneursrat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat beschlossen, die Produktion des 500-Euroscheins einzustellen. Die große Frage ist nun, ob dies der Anfang vom Ende des Bargelds ist.

Weiterlesen

Wir retten die Falschen, na und?

Diese Meldung kommt genau ein Jahr zu spät: Weniger als fünf Prozent der Hilfsmilliarden haben Griechenland geholfen – mehr als 95 Prozent flossen in europäische Banken zurück.

Weiterlesen

Was Malmström jetzt tun sollte

Die neuen TTIP-Leaks zeigen, dass die EU beim Freihandel mit den USA in die Defensive geraten ist. Doch das müsste nicht sein – wenn Brüssel ehrlicher und mutiger wäre.

Weiterlesen

Powered by WordPress. Designed by WooThemes