Brüssel empfiehlt höhere Löhne

Die EU-Kommission kümmert sich nicht nur um Defizit”sünder”, sondern auch um Länder mit Leistungsbilanz-Überschuss wie Deutschland. In einer nun vorgelegten Analyse kritisiert sie, dass die Löhne dort nicht schnell genug steigen. Dies sei wohl auf “Rigiditäten” im Arbeitsmarkt zurückzuführen. Die Märkte würden höhere Löhne akzeptieren, glauben die Brüsseler Experten.

Allerdings sind keine politischen Empfehlungen oder gar Regulierungen geplant, um Deutschland, Holland und anderen Überschussländern Beine zu machen. In der Analyse ist nur vage von “koordinierten Maßnahmen” die Rede. Sanktionen drohen den Exportmeistern ohnehin nicht, wie Währungskommissar Rehn kürzlich klargestellt hat. Bestraft werden offenbar nur die Schwachen…

Mehr zum Thema hier und hier

, ,

Comments are closed.

kostenloser Counter