Best of 2015

Der umstrittene deutsche Deal zu Griechenland und die Flüchtlingskrise waren – wenig überraschend – die großen Themen des Jahres 2015 für “Lost in Europe”. Auf Platz eins der Lesergunst liegt aber etwas anderes.

Mit mehr als 10.000 Seitenaufrufen (!) vorn liegt der Beitrag “Reiseverbote – was die EU nicht sagt”. Dabei geht es um den Sanktions-Streit zwischen der EU und Russland.

Auf Platz zwei folgt “Dieser Deal ist eine Falle” zum umstrittenen deutschen “Coup” in Griechenland. Dieser Post wurde auch am meisten kommentiert, nämlich 96mal!

Nummer drei der Liste ist ein Beitrag zum Freihandelsabkommen TTIP: “Ist das das Ende von TTIP?” fragte ich, nachdem bekannt wurde, dass die USA Frankreich ausspähen.

In Sachen Flüchtlingskrise lag der Post “Merkels letzte Hoffnung” vorn, bei dem es um ihren neuen Partner, Sultan Erdogan aus der Türkei, geht. Dummerweise hat sich die Hoffnung bis heute nicht erfüllt

Insgesamt gab es 2015 mehr als eine halbe Million Seitenaufrufe – neuer Rekord. Regelrecht explodiert sind die Klickzahlen im Juni und Juli, rund um die finale “Rettung” Griechenlands..

 

, , , ,

Comments are closed.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes